Startseite

 

... beim Verein lesbischer und schwuler Polizeibediensteter in Bayern e. V.

Ja, natürlich gibt es uns! Wir sind Polizeibedienstete wie alle anderen. Wir haben den gleichen Auftrag wie alle Polizeibediensteten
unseres Freistaates. Wir haben uns zusammengeschlossen, weil wir als Minderheit innerhalb der Polizei nicht diskriminiert werden wollen.

Weder in der Gesellschaft noch in der Polizei ist die freie Entfaltung der Persönlichkeit unter Berücksichtigung der sexuellen Orientierung
uneingeschränkt gewährleistet. Dies führt dazu, daß viele lesbische und schwule Polizeibedienstete nicht offen, sondern versteckt und
mit hohem Leistungsdruck leben.

Unsere Gruppierung wurde gegründet, um diesen Mißstand innerhalb der Polizei zu beseitigen. Wir wollen dass sich niemand wegen
seiner sexuellen Identität verstecken muss und die Polizei in der Gesellschaft mit gutem Beispiel vorangeht.

Was machen wir? In erster Linie sind wir für Euch da.

Für Lesben und Schwule innerhalb der Polizei. Wir stehen für Gespräche, Hilfe oder Rat  zur Verfügung - für Arbeiter, Angestellte und Beamte!
Und natürlich gilt hierbei der oberste Grundsatz: Niemand wird von uns geoutet. Jeder entscheidet darüber selbst!

Auf den folgenden Seiten erfahrt ihr alles zu Treffen, Terminen & Veranstaltungen des Landesverbandes.

Viel Spaß dabei.

Euer VelsPol Bayern e. V.

  

Saturday the 25th. powerd by Ivo Greipl ( Admin )
Template by 1-2-3server.de